Digital Dienstag

Fördermittel für energetische Sanierung

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und der Stadt Halle
Sind Ihre Energiekosten zu hoch? Steigende
Energiekosten veranlassen viele Haus- und
Wohnungseigentümer über Maßnahmen zur
energetischen Gebäudesanierung und/oder die
Heizungserneuerung nachzudenken. Doch wie
schaffen sie es, die dafür notwendigen Investitionen
zu stemmen? Welche Rolle spielt dabei der Staat?
Wer kann was, wo beantragen? Neben technischen
Randbedingungen wird auch erläutert, welche
Fördermöglichkeiten sinnvoll sind. Die
Energieberaterin der Verbraucherzentrale zeigt Wege
durch den Förderdschungel auf.
In Kooperation mit der Verbraucherzentrale LSA e.V.



1 Abend, 07.12.2021
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
21100W215
online zu Hause
kostenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Volkshochschule Unstrut-Hainich-Kreis

Geschäftsstelle Mühlhausen

Lage & Routenplaner