DigitalDienstag

Makramee - ein Weihnachtsgeschenk in letzter Minute

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Volkshochschulen Burgenlandkreis und der Stadt Halle
Wer auf der Suche nach einem Tipp für ein Weihnachtsgeschenk in letzter Minute ist, bekommt hier Vorschläge und Anregungen, kann Fragen loswerden und nebenbei bereits mit seinem Projekt beginnen. Für eine einfache weihnachtliche Wanddekoration bitte einen Metallring oder einen Holzstab/ trockenen Ast mitbringen, für ein Windlicht ein leeres Marmeladenglas. Makramee ist die Kunst der Knoten. Es handelt sich dabei um eine Knüpftechnik, die ursprünglich aus dem orientalischen Raum kommt. Man kann damit Wandbehänge, Blumenampeln, Taschen, Verzierungen und vieles mehr herstellen. Natürlich kann der Kurs auch genutzt werden, um Makramee-Knoten kennenzulernen oder wieder in Erinnerung zu rufen, bzw. um einen ersten Einblick in die Handarbeitstechnik Makramee zu bekommen. Bereitzuhaltendee Materialien: Makramee geeignetes Garn (nicht elastisch, helles und mind. 2mm Stärke) sowie Schere, einen Holzstab/Metallring oder eine andere Befestigung für die Garnfäden, Marmeladenglas.


1 Abend, 17.12.2024
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Di 17.12.2024 18:00 - 19:30 Uhronline von überall aus
24209W300
5,00 €

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)